Freiwilligenagentur Landkreis Regensburg
Informationen für Vereine
Vereinsschule Button Vereinsinfos
Bayerische Ehrenamtskarte
Bayerische Ehrenamtskarten
Landkreis Regensburg
weiter zur Website des Landkreises Regensburg www.landkreis-regensburg.de

Vereinsschule des Landkreises Regensburg 2018/2019

Vereinsschule

Vereine und Verbände im Landkreis Regensburg leisten großartige Arbeit. Sie prägen die Kultur des Landkreises, bringen die Menschen zusammen und stärken den Gemeinschaftssinn. Um das großartige Engagement der Vereine im Landkreis zu unterstützen, hat die Freiwilligenagentur auf Initiative von Landrätin Tanja Schweiger 2015 eine Fortbildungsreihe für Vereine ins Leben gerufen, eine „Vereinsschule“.

Nach drei erfolgreichen Reihen startet im Oktober 2018 die vierte Staffel – wieder mit Themen, die von den Vereinen und Verbänden als wichtig an uns herangetragen wurden, weil sie nahezu allen Vereinen unter den Nägeln brennen: Die EU-Datenschutz-Grundverordnung, das Vereinsrecht, Möglichkeiten und Wege, um an Geld zu kommen, das Miteinander verschiedener Gruppen im Verein, Flyer und Plakate für Feste und Aktionen selbst gestalten und – als besonderes Thema zum Schluss: Achtsamkeit in der Ehrenamtsarbeit – lernen auf sich selbst zu schauen!

Alle wichtigen Infos – auch zu den Anmeldemodalitäten – finden Sie hier:

Flyer Vereinsschule des Landkreises – Veranstaltungen 2018/2019 (pdf zum Download)

Die einzelnen Veranstaltungen

  • Die EU-Datenschutz-Grundverordnung – was müssen Vereine wissen und tun?
    Dienstag, 9. Oktober 2018, 19.00-21.30 Uhr und
    Freitag, 30. November 2018, 18.00-20.30 Uhr (identische Abende), Landratsamt Regensburg, Großer Sitzungssaal
    Referentin: Elisabeth Mayer, Datenschutzbeauftragte Landkreis Regensburg
    Präsentation von Elisabeth Mayer (pdf zum Download)
    Mustervorlagen und Tipps zur Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (pdf zum Download)
     
  • So geht‘s! Flyer und Plakate für den Verein selbst gestalten
    Dienstag, 13. November 2018, 19.00-21.30 Uhr, Landratsamt Regensburg, Großer Sitzungssaal
    Referent: Holger W. John, Kommunikationsdesigner, Regensburg
    Handout zur Präsentation von Holger John (pdf zum Download)
     
  • Vereinsrecht
    Donnerstag, 17. Januar 2019, 19.00-21.30 Uhr, Landratsamt Regensburg, Großer Sitzungssaal
    Referent: Richard Didyk, Rechtsanwalt/Vereinsexperte, München 
    Präsentation von Richard Didyk (pdf zum Download)
    Empfehlenswerte Broschüren hier
     
  • Zusätzlich ins Programm mit aufgenommen:
    So geht‘s! Flyer und Plakate für den Verein selbst gestalt
    en - die Zweite!
    Donnerstag, 31. Januar 2019, 19.00-ca.21.00 Uhr, Landratsamt Regensburg, Großer Sitzungssaal
    Referent: Holger W. John, Kommunikationsdesigner, Regensburg
    Nähere Infos hier
      
  • Fachtag: Vereine sind bunt!
    Samstag, 16. Februar 2019, 9.30-16.00 Uhr, Landratsamt Regensburg, Großer Sitzungssaal
    Referenten: Dr. Josef Heigl und Siegfried Tabbert (BLSV); Annette Purschke (Lebenshilfe e.V. Regensburg) und Heike Haas (LLC Marathon Regensburg); Kloty Schmöller (Frauenbeirat BLSV); Elke Heublein, working between cultures, München) 
    Plakat zum Fachtag: Vereine sind bunt (pdf zum Download)
    Präsentation von Elke Heublein inkl. Literartipps (pdf zum Download)
    Präsentation von Siegfried Tabbert (pdf zum Download)
     
  • Ohne Moos nix los – Möglichkeiten und Wege, um an Geld zu kommen
    Donnerstag, 14. März 2019, 19.00-21.30 Uhr, Landratsamt Regensburg, Großer Sitzungssaal
    Referentin: Rosemarie Kleindl, Betriebswirtin (VWA) / Marketingexpertin, Regensburg
    Präsentation von Rosemarie Kleindl (pdf zum Download)
    Handouts hier
     
  • Achtsamkeit in der Ehrenamtsarbeit – lernen, auf sich selbst zu schauen!
    Mittwoch, 10. April 2019, 19.00-21.30 Uhr, Landratsamt Regensburg, Großer Sitzungssaal
    Referentin: Dr. Katharina Gold, Dipl.-Pädagogin, Supervisorin, Regenstauf
    Präsentation von Dr. Katharina Gold (pdf zum Download)

Logo Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.